Kategorie : OXID eShop

Unabhängig der Shop-Edition (EE, PE oder CE) hat jede Version Stärken und Schwächen. Wenn durch bekannte Fehler einer Shopversion während des Betriebs und / oder beim Individualisieren z.B. durch Modul Probleme zu erwarten sind, haben wir diese hier gelistet. Ob unsere Module für die jeweiligen Shopversionen einsetzbar sind, können Sie unter Modulverfügbarkeiten prüfen. Stand: 11.11.2019 ..

weiterlesen

Einige unserer Module, die für den OXID-Shop 4.7 oder höher (PE / CE) oder 5.0 oder höher (EE) sowie für die Verwendung mit unserem kostenfreien Modul-Connector entwickelt wurden, sind zur Freischaltung mit einem individuellen Lizenzschlüssel vorgesehen. Dies erleichtert Ihnen und auch uns die Arbeit mit der gekauften Lizenz sehr. Die Hinweismeldung sagt aus, dass der ..

weiterlesen

Allen unseren Modulen, die für den OXID-Shop 4.7 oder höher (PE / CE) oder 5.0 oder höher (EE) sowie für die Verwendung mit unserem kostenfreien Modul-Connector entwickelt wurden, liegt in der Datenbanktabelle „d3_cfg_mod“ eine Sammlung von Grundeinstellungen für das jeweilige Modul vor. Diese Basiskonfiguration wird für jede Modulversion speziell generiert und kann zwischen den Modulen ..

weiterlesen

Sie können die Module gern selbst einbauen (Installationsanleitung liegt bei). Alternativ können Sie auch uns mit der Installation beauftragen. Dazu bieten wir entsprechende Installationspauschalen an, die Sie direkt in unserem Shop, zusammen mit dem jeweiligen Modul, bestellen können. Wenn Sie die Installation nachträglich beauftragen möchten, können Sie die Installationspauschale ebenfalls über unseren Shop www.oxidmodule.com/OXID-Professional-Community/Servicearbeiten bestellen. ..

weiterlesen

Unsere Module haben für Sie den Vorteil, dass Ihr Shop verschiedenste Erweiterungen haben kann und trotzdem updatefähig ist: Ein großer Pluspunkt gegenüber anderen Systemen. Das Prinzip des OXID-Shops ist also: Durch die konsequente objektorientierte Programmierung lassen sich verschiedenste Module einbinden und trotzdem wird der Programmcode des Grundshops nicht v..

weiterlesen

Für unsere Module gelten meist die gleichen technischen Voraussetzungen, wie für den OXID eShop selbst. Zusätzlich wird für einige Module die SOAP-Schnittstelle und der ionCube Loader benötigt. Diese Komponenten werden von den meisten Providern standardmäßig bereit gestellt. Weitere Voraussetzungen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Modulbes..

weiterlesen